Schule begleitet Fahren
 SitemapKontaktDatenschutzImpressum

Mofa-Prüfbescheinigung


Mofa und Mofa fahren auf einen Blick

Mindestalter: 15 Jahre
Fahrerlaubnisklasse: kein Führerschein nötig, aber eine Prüfbescheinigung
Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h
Hubraum des Motors: maximal 50 cm³
Ausbildung: theoretisch und praktisch, in Schule oder Fahrschule
Prüfung: theoretische Prüfung für Prüfbescheinigungserwerb
Kennzeichen: Versicherungskennzeichen Haftpflichtversicherung
Helmpflicht: ja

Mofa-Prüfbescheinigung


Mofa-Prüfbescheinigung

Mofa-Prüfbescheinigung in der Schule

 

In folgenden Bundesländern kann man die Prüfbescheinigung in der Schule erwerben: Berlin, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein. Die Prüfung wird von einem Lehrer abgenommen, der einen Fortbildungskurs zum Mofalehrer absolviert hat.

 

Mofa-Prüfbescheinigung in der Fahrschule

 

Ausbildung:

 

Fahrschulen bieten spezielle Mofakurse an.

  • Die Theorie umfasst 6 Doppelstunden zu je 90 Minuten. Kommen Theoriekurse in einer Fahrschule nicht zustande, können die Bewerber auch gemeinsam mit Fahrschülern der Führerscheinklassen M, A1 oder A einen Kurs besuchen, der allerdings über 12 Doppelstunden geht. 
  • Daneben sind 90 Minuten praktische Fahrausbildung vorgeschrieben.

 

Prüfung:

  • Die Prüfung verläuft rein theoretisch, der Prüfling muss einen Testbogen mit 20 Fragen beantworten. Hat er weniger als 8 Fehlerpunkte, erhält er die Bescheinigung.

 

Benötigte Unterlagen und Nachweise:

  • Biometrisches Passbild 

 

Sonstiges:


Führerscheinbesitzer benötigen zum Mofafahren keine Prüfbescheinigung. Wer vor dem 1. April 1965 geboren ist, benötigt selbst dann keine, wenn er keinen Führerschein besitzt.



Druckversion


Schule-begleitet-Fahren.de ist eine Initiative von: <br> <br>Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gaststätten <br>Deutsche Verkehrswacht e.V. <br>Gemeindeunfallversicherungsverband Westfalen-Lippe <br>Rheinischer Gemeindeunfallversicherungsverband <br>Landesverkehrswacht Nordrhein-Westfalen <br>